Über uns

Seit 1995 gibt es "Bennies Patchworkstadl"  im Ostallgäu. Zuerst in einem alten Bauernhof mit ländlichem Flair, dann, als der Platz nicht mehr ausreichte, zogen wir 2005 um nach Kaufbeuren an die jetzige Adresse. Dort, auf 195 Quadratmetern, ist ausreichend Platz vorhanden für Patchworkstoffe, Zubehör, Bücher, Kurse und vor allem  für viele quiltbegeisterte Kunden. Für Kursangebote im Geschäft werden interessante, vielfältige Themen angeboten, die sich auch an der Nachfrage von Ihnen als Kundinnen richtet. Immer wieder gelingt es, bekannte Künstlerinnen zu Besuch zu haben. Unter anderem konnten wir bisher Virginia Walton, Gloria Loughman, Marilyn Doheny, Philippa Naylor, Angela Madden, Gabriele Haas bei uns begrüßen.

Zum 01.01.2016 kaufte ich den Laden von Bennie und führe ihn seither als "Patchworkstadl" weiter.

Die Begeisterung für Stoffe, das Kreieren von Ideen und das Umsetzen von Projekten bereitet mir Freude und soll SIE anstecken. Kommen Sie zu uns, fragen Sie uns alles über Patchwork - wir freuen uns auf Sie.

Ihr Patchworkstadl-Team:  Jola und Markus Kerler mit Elke und Kerstin.

Zuletzt angesehen